Hallo



an nyeong ha se yo





Ich komme aus Korea und lebe seit 1966 in Deutschland. 1982 hat es mich nach Bonn  verschlagen. Schon in meiner Kindheit interessierte mich die Malerei und das künstlerische Gestalten. Ich besuchte zahlreiche Kurse wie z. B. Töpfern, asiatische Tuschmalerei, Gestalten von Figuren aus Pappmaschee... . 1990 belegte ich über mehrere Jahre einen Kurs in der Volkshochschule in Ölmalerei. Außerdem ließ ich mir Unterricht bei dem Privatdozenten Günter Maria Knauth geben.
Seit 2004 bin ich Mitglied in der Initiative Stadtteilkultur BrüserBerg.
Meine Techniken sind Ölmalerei und Kollagen mit z.B. Stoffen, Sand etc.


Ausstellungen:

Stadtbücherei Bonn Brüser Berg
Stadtbücherei Siegburg
Arztpraxis Dr. Koop
seit 2004 auf dem jährlichen Kunstmarkt der Stadtteilkultur Brüser Berg



weitere Künstler der Stadtteilkultur Brüser Berg