Seit meiner Kindheit habe ich eine Vorliebe für Bastelarbeiten.
Eine Herausforderung für mich war aber auch eigene kreative Ideen
mit bestehenden Techniken zu kombinieren.

Als ich die Liebe zu den Perlen entdeckte, war ich endgültig fasziniert
über die Vielfalt der Möglichkeiten kreativ zu werden.

Ich besuchte Kurse bei Frau Petra Tismer und ihrem Team
im Perlament in Bad Godesberg.
Außerdem erlernte ich Techniken des Perlenverarbeitens bei
Künstlern aus USA, Frau Marcia De Coster und Huib Petersen.




Golden Sun
nach Vorlage von Petra Tismer
(Perlament, Bonn Bad Godesberg)


Rings of Saturn
nach Vorlage von Marcia De Coster
(Amerika)


Durch die Anregungen wurde meine Phantasie immer mehr beflügelt.
Ich setze eigene Designs um und arbeite mit Eifer immer wieder
an neuen Ideen. Swarovski-Perlen, japanische Perlen,
Halbedelsteine, Perlen und andere Materialien kombiniere
ich in meinen Schmuckstücken.
Hier ein paar Beispiele der eigenen Kreationen:










 








 














weitere Künstler der Stadtteilkultur Brüser Berg