Vita


1941 geboren in Ratzeburg, Schleswig-Holstein
1960 - 1962

Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin für Englisch und
Französisch
1962 – 1973 Aufenthalt in Frankreich und USA
1973 Rückkehr nach Deutschland
  Danach berufstätig als Fremdsprachenassistentin und Fachübersetzerin
für Englisch





künstlerische Ausbildung


1971 Schmuckdesign am Junior College, Yuma, Arizona, USA
1984 – 1990

Acryl- und Aquarellmalerei sowie Aktzeichnen in Bonn und Köln, u.a. bei
Gerti Fest-Grashey, Valentina Pavlova und Titus Reinarz
seit 1986 Freies Gestalten bei Ingrid Straub im „Keramikstudio Südstadt“, Bonn
seit 2004 Mitglied in der Initiative Stadtteilkultur Brüser Berg
 



Ausstellungen



seit 1998




Jährliche Gruppenausstellungen im Rahmen der Ateliergemeinschaft
„Keramikstudio Südstadt“,
Teilnahme am Tag des Offenen Ateliers der SüdstART“ und
am Brüser Berger Kunstmarkt sowie
Ausstellung im Café Jucks, Bonn-Brüser Berg

weitere Künstler der Stadtteilkultur Brüser Berg